Montessori-Schule mit Warnwesten ausgestattet

Damit die Kinder und das Fachpersonal der im August 2020 gegründeten „Freie Montessori-Grundschule Osnabrück“ sicher zur Schule und zu den nächstgelegenen Sportstätten gelangen, hat die RescOff GmbH diese mit Warnwesten ausgestattet.

Die pädagogische Arbeit der Schule orientiert sich an den zentralen Inhalten und Kompetenzen nach den Kerncurricula (Lehrplänen) der einzelnen Grundschulfächer. Ziel ist, dass sich die Kinder innerhalb der 4 Grundschuljahre die Inhalte und Kompetenzen aus den Kerncurricula aneignen. Weitere Infos finden Sie auf https://freie-schule-osnabrueck.de/

Wir freuen uns, die Schule unterstützen zu können.


montessori 

Aktuelle Termine

10
Dez
RescOff GmbH
-
Bissendorf

10
Dez
RescOff GmbH
-
Bissendorf

10
Dez
RescOff GmbH
-
Bissendorf

25
Feb
RescOff GmbH
-
Bissendorf

Mitgliedschaften - Verbände

 

Logo windwestWindWest - Wir bündeln Energie


Logo InnovationsForumInnovationsforum Bissendorf - Ihr Standort für ein erfolgreiches Business

logo landkreis Osnabrueck Bündnis für Familie - Familienbündnisse von Stadt und Landkreis Osnabrück

Teilnahmesiegel Fortschrittsindex VereinbarkeitFortschrittsindex Vereinbarkeit - Familienfreundliche Unternehmenskultur

Aktuelles / News

Stellenausschreibung: Teamassistenz

TEAMWORK: RescOff sucht eine engagierte und motivierte Teamassistenz Teamassistenz (w/m/d) in Voll-

Weiterlesen...
Stellenausschreibung: Trainer für den Bereich

AUFWÄRTS: RescOff such Dozenten für den Bereich PSAgA / Working at Heights Trainer für den Berei

Weiterlesen...
Corona-Spendenaktion zugunsten des Osnabrücker Zoos

Corona-Spendenaktion zugunsten des Osnabrücker Zoos Die RescOff GmbH hat in den Monaten November u

Weiterlesen...
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.